MEDICALInformation by Roche

Wenn ein Patient während der Einnahme eines Roche-Medikaments etwas Unerwartetes, Schädliches oder Negatives erlebt, wird dies als Nebenwirkung bezeichnet (manchmal auch als Unerwünschtes Ereignis bezeichnet).

Beispiele für mögliche Nebenwirkungen / unerwünschte Ereignisse sind:

  • Kopfschmerz
  • Übelkeit (Krankheitsgefühl)
  • Erbrechen
{4f255804cdfc5ece5b2bbd72dbe739e8e87ade6cc85fb5a0d4af6330f969611473ccc7389464089f19bfa370ebe2aa0851e29a6f1d2686472097f2f1a3d37448f02f8ce1dbaa0fd80caa9c604614067b3ee6af97a79a677db4c05e097d411141c65b273e933541a30d94a89c7c036a45b8eaf38dfe7fa270ca47e06bdc61494c655d62742826700ad5c9d798506651fbf271889e4a6092e75f62b91868d5be1f3143ea291d15dc72c3842f359750bb446e5f5e04e02d247e3735bf0bea7bb1742f43d19cba2c184221a4102f9dac92bc9a7597d48af6540572c8b0e4c4a27ae4f260057046055406a20068246aa5d4d25fc5c86c81e609a1d4a4ed9ee6523dfb550c983b0c89a6a100b45e056e88cd8aea2652fc1f3c38c5eed5d857cd6214758f566f7636523ea6cea010fe9138d14c0f6c599b9269b6d289476b241c903be415ba1c99b08b6f80eb0b4c3e08788c66ad043c6a99d13745d61cf8025791cc4a7a323df6098f7888aeba473293b0ab8da4c7ccf9bf0e329bc995fc6ed8840d3a}

Angaben zum Produkt

Eine Nebenwirkung ist eine unerwünschte und unbeabsichtigte Reaktion einer Patientin/ eines Patienten auf die Einnahme eines Arzneimittels, unabhängig davon ob sie durch die Behandlung mit diesem Produkt verursacht wurde oder nicht. Mit Ihren Angaben unterstützen Sie uns, die Sicherheit unserer Produkte und unserer Patienten zu gewährleisten.

Für welches Roche Produkt möchten Sie eine mögliche Nebenwirkung melden?
Product details

Könnten Sie bitte nähere Angaben zum Produkt machen?

Bitte machen Sie möglichst viele Angaben zum Produkt.

Angaben zur Nebenwirkung

Beispiele für Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können beispielsweise in Form folgender Symptome auftreten (sind aber nicht auf diese beschränkt):

  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Juckreiz
  • Erbrechen

Beschreibung der Nebenwirkungen

 

Bitte beschreiben Sie die Nebenwirkung(en) so genau wie möglich und geben Sie so viele Details wie möglich an, wie zum Beispiel: Die (Nebenwirkung) trat nach der Einnahme (des Produkts) am (Datum der Einahme) auf. Die (Nebenwirkung) begann am (Datum) und der Patient wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die (Nebenwirkung) hörte am (Datum) auf.

 

Beschreiben Sie die Nebenwirkung. Ist die Nebenwirkung noch vorhanden oder bereits abgeklungen? Wie schwerwiegend ist die Nebenwirkung? Beschreiben Sie den Ausgang und machen Sie Angaben zu weiteren Details, die sowohl vor, während und nach dem Auftreten der Nebenwirkung relevant sein könnten.

Bitte beschreiben Sie die potenzielle Nebenwirkung:

Informationen über den Patienten

Um die Sicherheit unserer Medikamente zu verbessern, ist jede Information, die Sie zur Verfügung stellen können, sehr hilfreich (mindestens 1 identifizierendes Detail).

Geschlecht

Angaben zum Meldenden

Sie sind...
Dürfen wir Sie kontaktieren?
Dürfen wir Ihren behandelnden Arzt kontaktieren?
Kontaktangaben Ihres behandelnden Arztes?

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir uns mit Ihrem behandelnden Arzt in Verbindung setzen, geben Sie bitte folgend die Kontaktdaten an


F. Hoffmann-La Roche AG ("Roche") ist gesetzlich verpflichtet, unerwünschte Ereignisse aufzuzeichnen und/oder zu melden. Daher werden Ihre Daten für diese Zwecke in Übereinstimmung mit der spezifischen GVP-Gesetzgebung (Pharmakovigilanz) verarbeitet, wie im Roche-Datenschutzhinweis für Pharmakovigilanz, medizinische Informationen und Produktbeschwerden näher beschrieben.

Roche wird die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Weiterverfolgung solcher Anfragen, zur Aufbewahrung der Informationen in der globalen Pharmakovigilanz-Datenbank von Roche zu Referenzzwecken und zur Erfüllung unserer gesetzlichen und behördlichen Aufzeichnungs- und Berichterstattungspflichten aufbewahren. Die Aufbewahrungszeit der Daten steht im Einklang mit den jeweiligen Gesetzen und Vorschriften.

Indem Sie personenbezogene Daten einer anderen betroffenen Person in das Formular aufnehmen, erklären Sie die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten.

Die Datenschutzrichtlinie enthält weitere detaillierte Informationen über Ihre Rechte und die Art und Weise, wie Roche personenbezogene Daten verarbeitet.